Deckeneinbaustrahler gibt es in den vielfältigsten Ausführungen. Am weitesten verbreitet sind Halogen-Einbaustrahler in Niedervolttechnik (12V). Nachfolgend sehen Sie einen kleinen Überblick über unser Lieferprogramm. Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie direkt in die jeweilige Kategorie im Online-Shop.
Die meisten Einbaustrahler sind nicht nur mit 12V Halogenlampen zu betreiben - ein Großteil der Einbauringe ist, abhängig von der Form, auch mit 230V Hochvolt - Halogenlampen bis 50W, mit  PAR16 Energiesparlampen oder mit LED- Leuchtmitteln bestückbar. Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl behilflich.
Bitte beachten Sie bei der Auswahl auch darauf, für welchen Raum Sie benötigt werden:
- Für trockene Innenräume können alle Einbaustrahler uneingeschränkt bis max.50W 

   eingesetzt werden. Ein normales Bad ist kein Feuchtraum.
- Für Feuchträume empfehlen wir Einbaustrahler aus Aluguss, Edelstahl oder anderen rostfreien

   Materialien. Für das heimische Bad sind auch normale Einbaustrahler aus Eisen ohne Probleme

   verwendbar.
- Für Aussenbereiche gibt es spezielle Einbaustrahler in wassergeschützter Ausführung, jedoch

   sind unter bestimmten Voraussetzungen auch Einbauringe aus Aluguss verwendbar.

   Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl des richtigen Einbaustrahlers behilflich.


Halogen-Einbaustrahler MR16 starrHalogen-Einbaustrahler
          MR16 starr
Halogen-Einbaustrahler MR16 schwenkbarHalogen-Einbaustrahler
     MR16 schwenkbar

Halogen-Einbaustrahler DesignHalogen-Einbaustrahler
             Design
Halogen-Einbaustrahler MR16 DownlightsHalogen-Einbaustrahler
          Downlights