Aufgabenstellung: Optische Aufwertung des kompletten Gebäudes und weithin sichtbare

                           Hervorhebung gegenüber der Umgebung und den umliegenden Gebäuden.

 

Realisation:               durch ca. 80 Lichtleisten a 36W mit blauen Neonlampen umlaufend an den 3

                            der Strasse zugewandten Seiten. Diese wurden versenkt in der Aussenen -

                            Verkleidung des Gebäudes wassergeschützt untergebracht.

                            Die Anstrahlung der bis zu 5x8m großen Plakate an den Außenflächen des

                            Gebäudes erfolgte mit jeweils 2 HQI-Strahlern 70W bzw. 400W HQI-

                            Gebäudestrahler