Unser Leuchtenprogramm bietet Ihnen eine große Auswahl an Einbauleuchten für Wand, Decke und Boden. Vielfältige Variationen in Form, Design, Farbe und die Einsatzmöglichkeit von verschiedenen Leuchtmitteln lassen keine Wünsche offen. Unser Angebot wird stetig erweitert, so dass auch Sie das Richtige finden werden. Wir bieten generell keine Komplett-Systeme mit Steckerkabeln, Trafo und Leuchtmittel an. Je nach Strahler, Leuchtmittel, Trafoart und Anzahl der Leuchten können Sie sich Ihre benötigten Komponenten individuell kofigurieren. Dabei sollten Sie folgende Punkte unbedingt beachten:
- Die komplette Installation sollte nur durch einen Elektro-Fachmann erfolgen, der mit den

  geltenden Vorschriften vertraut ist.
- Mindestabstände und Einbautiefe zu brennbaren Materialien sind unbedingt einzuhalten,

  besonders bei Dämmstoffen, Isoliermaterial und Dampfsperren. Normale 12V - Halogen-

  lampen, auch Kaltlichtspiegellampen genannt, strahlen den Großteil der Wärme nach hinten ab.

  Für diese speziellen Fälle können wir Ihnen alubeschichtete Reflektorlampen anbieten, die über

  90% der Wärme nach vorne abgeben und so die Wärmebelastung auf ein Minimum reduzieren.
- die Auswahl des Trafos bei 12V Anlagen ist abhängig von der Anzahl der Leuchten, der Stärke

  des Leuchtmittels (Watt) und den Abständen zwischen Trafo und den einzelnen Lampen
   Elektronische Trafos sind klein und können in der Decke mit untergebracht werden. Dabei ist

   jedoch die Leitungslänge von max. 2m unbedingt zu achten, da ansonsten kein Funkschutz

   gewährleistet ist. Elektronischen Trafos sind bis zu 250W erhältlich.
   Konventionelle Trafos sind schwer und groß und bis 500W erhältlich und werden meist extern
   untergebracht. Leitungslängen bis zu 10m bei ausreichendem Kabelquerschnitt ( ab 1,5qmm )

   sind ohne Probleme möglich. Zu beachten ist dabei: jede Lampe wird mit einer eigenen

   Zuleitung angeschlossen. Niemals dürfen die Leuchten in Reihe an nur einem Kabel

   angeschlossen werden! Für diesen Zweck bieten wir Ihnen als Zubehör NV-Verteiler  für bis zu 6

   Einbaustrahlern an.

-  Leitungen möglichst kurz halten, um den Lichtleistungsverlust möglichst gering zu halten.
-  Die Auslastung eines Blocktrafos sollte mind. 70% der Nennleistung betragen.

Gerne sind wir Ihnen bei der richtigen Auswahl behilflich. Selbstverständlich übernehmen wir auch die Planung und Ausführung und fachgerechte Installation Ihrer neuen Beleuchtung.